Medi-Taping

Diese Heilmethode gründet sich auf Fortschritte in der Kunststofftechnik. Sie entwickelte sich aus der Kinesio-Taping-Methode, welche von Kenzo Kase, japanischer Arzt und Chiropraktiker, Ende der 70er Jahre des 20. Jhds. entwickelt wurde.

Dr. Dieter Sielmann hat diese Methode zum Medi-Taping weiterentwickelt. Sie legt ihren Fokus auf die Zirkulation von Blut, Lymphflüssigkeit und ganz allgemein von Energien unmittelbar unter der Haut. Schmerzen – besonders im Rückenbereich – sollen damit gelindert und die Selbstheilungskräfte des Körpers gefördert werden.

Als Werkzeug dienen elastische, körpernah geformte Plastikstreifen. Diese werden 24 Stunden von den KlientInnen an den schmerzenden Stellen getragen und bieten gleichsam eine ständige Lymphdrainage.

Heilpraktiker mit den meisten Profilaufrufen zum Thema Medi-Taping

Medi-Taping Christiane Thomaßen aus Otzberg Medi-Taping Sonja Moessner-Höppner aus Reinbek Medi-Taping Dragana Josic-Kimmig aus Ettlingen Medi-Taping Natalija Wagensommer aus Mannheim Medi-Taping Hermann Rhiel aus Bremen

Heilpraktiker-Verzeichnis > Medi-Taping (38)

Deutschland (38)
Baden-Württemberg (6)
Bayern (4)
Berlin (4)
Brandenburg (1)
Bremen (1)
Hamburg (2)
Hessen (3)
Niedersachsen (5)
Nordrhein-Westfalen (7)
Saarland (1)
Sachsen (1)
Schleswig-Holstein (3)
Städte-Liste
Hamburg Bremen Berlin Saarland Rheinland-Pfalz Baden-Württemberg Bayern Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Niedersachsen Brandenburg Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern

Heilpraktiker Verzeichnis Übersicht