Aktuell

Galsan Tschinag im Tauhaus, Schömberg

Das Schömberger Tauhaus hat im Juni etwas ganz besonderes zu bieten.

Der aus Presse, Rundfunk und Fernsehen bekannte Schamane Galsan Tschinag wird ein Tagesseminar zum Thema

Schamanische Heilkunst

halten.

Galsan Tschinag ist führender Schamane und Stammesoberhaupt der Tuwa, einem Nomadenvolk, das in der Region des Hohen Altai in der Mongolei beheimatet ist. Als „Berufener“ wurde er im Alter von 5 Jahren von seiner Großtante in die Lehre genommen, um später seine Aufgabe als Heiler und Schamane verrichten zu können. Nach seiner Ausbildung und Tätigkeit als Lehrer in einer staatlichen Schule entschloss er sich, in der damaligen DDR Germanistik zu studieren – er spricht also excellent deutsch und schrieb bislang etwa 30 Bücher (viele davon direkt in deutscher Sprache).
Heute hält er sich immer wieder in Deutschland auf und bestreitet Seminare, Kurse, Lesungen. In der Mongolei sorgt er für den Wiederaufforstung der durch die Industrie gerodeten Wälder mit dem ehrgeizigen Ziel, bald möglichst 1 Million Bäume gepflanzt zu haben – als ersten Anfang…
Genauso unermüdlich, liebevoll und doch immer direkt stellt er sich in den Dienst der Menschen. Auf beiden Seiten der Welt!
Galsan Tschinag wirkt völlig authentisch, lebens-lustig, begeisternd locker ! Und man erlebt seine große Erfahrung und Weisheit, seine Entschlossenheit, den Menschen und der Welt heilend zur Seite zu stehen!
Am Kurstag wird er Geschichten aus seiner Heimat, seinem Leben, der Schamanerei erzählen und sich auch dem Heilen widmen, sofern jemand ein Anliegen mitbringt…

Termin: 07.06. von 10-18h
Ort: Tauhaus, Waldstr. 1, 75328 Schömberg
Kursgebühr: 99,00 EUR

In der Mittagspause wird es einen kleinen Imbiss geben…

Anmeldung per E-Mail: email@tauhaus.de

Weitere Infos unter:
www.tauhaus.de
www.galsan.info

S. Rosenkranz
tauhaus
Waldstr. 1
75328 Schömberg
H: 0171 5304012

Der Beitrag wurde am Freitag, den 23. März 2012 um 15:10 Uhr veröffentlicht.

du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

« »

Zurück zur Übersicht